Historischer Bilderdienst

Startseite | Impressum | Über uns | Katalog | Versandkosten | Kontakt | Info | Hilfe | AGB | Datenschutz | Sitemap

Bayerische Fahnen 1322-1597

Titel:
Die Feldzeichen des herzoglichen und kurfürstlichen Bayerns bis zur Vereinigung des bayerischen Gebiete rechts und links des Rheins.

Bayerische Fahnen 1322-1597 (Bild 1-24)

Quelle:
Geschichte der bayerischen Fahnen und Standarten und der Feldzeichen der in Bayern aufgegangenen Staaten. Band I.
von Herrmann Kühlmann, München, ab 1959


Lieferumfang: 24 Bilder

Bildergalerie

 
 

15,00 EUR

Produkt-ID: SF 34-1  

incl. 0% USt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 0.05 kg

Kurzfristig lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen

Alle vorhandenen Bildverzeichnisse können Sie hier herunter laden:

Einzelbilder erhätlich. Geben Sie dazu bitte die Produkt-ID und Bildnummer(n) hier an.

Bildformat JPG. Bild- Textdateien auf CD/DVD per Versand oder per Download

Bestellungen per Download:
Die Freigabe der bestellten Bild- und Textdateien zum Download wird nach dem Bezahlvorgang über Google-Drive vorgenommen (Google Konto erforderlich). Sie erhalten dann eine E-Mail mit dem Download-Link innerhalb von 24 Stunden. Bitte laden Sie die Dateien innerhalb von 7 Tagen herunter.

Alle digitalen Bild- und Textdateien dürfen nur für eigene private Zwecke verwendet werden.
Für gewerbliche Nutzung und Veröffentlichungen in Druckwerken oder auf ihrer Homepage gelten Sonderpreise. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot. bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

Bayerische Fahnen 1322 - 1620
01. Schweppermanns-Fahne aus der Schlacht von Mühldorf und Ampfing, 1322 / Kaiser Ludwig der Bayer belehnt den Hochmeister von Litauen durch Überreichnung der Rautenfahne, 1337 / Fahne vom Stiftergrab des Klosters Rott am Inn, 1397.
02. Panier aus dem Wappenbuch des Ritters und Bürgers Konrad Grünenberg zu Konstanz, 1414 - 1418 / Bayerische Fahne nach einer kolorierten Federzeichnung in der Handschriften-Chronik Ulrichs v. Richental, Rats zu Konstanz, 1417 / Fahne Herzog Wilhelm III. Das silberne Kreuz im roten Feld deutet darauf hin, dass Kaiser Sigmund ihn 1431 zum Beschützer des heiligen Grabes ernannt hatte.
03. Panierträger Herzog Heinrich des Reichen von Niederbayern um 1440.
04. Bannerträger Herzog Christofs von Bayern auf einem Tunier in Landshut anlässlich der Hochzeit Herzog Heinrich des Reichen 1475.
05. Bild in der Kapelle von Hoflach bei Bruck. Dankgottesdienst der oberbayerschen Ritter und Geschlechter 1422.
06. Hans von Stetten auf dem Tunier zu Augsburg 1416.
07. Panier der Stadt Wasserburg am Inn Mitte des 15. Jahrhunderts.
08. Das Bayerische Hauptpabier in der Schlacht von Giengen 1462 / Das bayerische Rennpanier führte 1462 Heinrich von Gumberberg
09. Panier nach einem Stifterbild von 1532
10. Landsknechtsfähnrich aus dem Kriegszug gegen Herzog Ulrich von Württemberg, 1519 11. Asylrecht beim Geschütz.
12. Wemdinger Fahne (ehemals Standarte der Landreiterei um 1500) / Stadtfahne von Ingolstadt, verliehen von Kaiser Karl V. 1546
13. Fahne des bayerischen Fußvolks gegen Württemberg, 1519
14. Fahne der Bürgerwehr Ingolstadts, 1546
15. Spitze der Stadtfahne von Ingolstadt / Fahne der bayerischen Schanzbauern, nachgebildet einer Salzburger Fahne aus dem 17. Jahrhundert 
16. Fähnrich einer bayerischen Kompagnie zu Fuß vor Ingolstadt 1546
17. Fahne der Hochzeit des Pfalzgrafen Wolfgang Wilhelm mit der Herzogin Magdalena von Bayern 1613 / Stadtfahne von Wasserburg 1607 / Fähnrich Marcus v. Lichtenau 1617 
18. Herzoglich bayerische Fahne Wilhelm IV. 1508 - 1550 / Bayerische Fußvolkfahne 1519. 19. Diese Fahne wurde 1546 vor Ingolstadt gebraucht / Im 1. Reichskrieg gegen die Türken wurde diese Fahne gebraucht, 1529 - 1546
20. Fahne auf der künstlichen Burg 1530 / Feldlager vor Ingolstadt / Panier des rot uniformierten bayerischen Adel, 1530 / Fahne der weiß uniformierten Landsknechte oder Münchener Bürger, 1530
21. Der heilige St. Georg in der Münchener Frauenkirche in München trägt weiß-blaue Streifenfahne, 1530 / Bundschuhfahne.
22. Münchener Stadtfahne 1565 / Trompetenfahnen bei der Hochzeit von Herzog Wilhelm V. mit Herzogin Renate 1568.
23. Bayerische Fahne mit dem Jesuitenzeichen und S.M.S., 1583
24. Wasserburg am Inn: Bürgerfahne von 1582 / Rosenheimer Stadtfahne von 1597