Historischer Bilderdienst

Startseite | Impressum | Über uns | Katalog | Versandkosten | Kontakt | Info | Hilfe | AGB | Datenschutz | Sitemap

Brandenburg und Preussen

Titel:
Uniformenbilder aus der Zeitschrift "Der Soldatenfreund"
Brandenburg und Preußen



Quelle:
Louis Schneider, G. Krickel, W. Schäfer u.a., Berlin 1833-1914

Lieferumfang:
250
Bilder im JPG-Format

Bildergalerie

 
 

20,00 EUR

Produkt-ID: U 037-1  

incl. 0% USt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 0.05 kg

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen

Alle vorhandenen Bildverzeichnisse können Sie hier herunter laden

Einzelbilder erhätlich. Geben Sie dazu bitte die Produkt-ID und Bildnummer(n) hier an.

Bildformat JPG. Bild- Textdateien auf CD/DVD per Versand oder per Download

Bestellungen per Download:
Die Freigabe der bestellten Bild- und Textdateien zum Download wird nach dem Bezahlvorgang über Google-Drive vorgenommen (Google Konto erforderlich). Sie erhalten dann eine E-Mail mit dem Download-Link innerhalb von 24 Stunden. Bitte laden Sie die Dateien innerhalb von 7 Tagen herunter.

Alle digitalen Bild- und Textdateien dürfen nur für eigene private Zwecke verwendet werden.
Für gewerbliche Nutzung und Veröffentlichungen in Druckwerken oder auf ihrer Homepage gelten Sonderpreise. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot. bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

Teil I
01. König Wilhelm I. bei Königgrätz, 3. 7. 1866
02. Kronprinz Friedrich Wilhelm im Ornat des Schwarzen-Adler-Ordens, 1882
03. Fürst v. Bismarck in der Uniform des Kürassier-Regimentes Nr. 7
04. Leibgarde des Kurfürsten Georg Wilhelm, genannt "Blauröcke", 1632
05. Regiment zu Fuß Kurfürstin Dorothea, 1681: Hauptmann und Leutnant
06. Regiment zu Fuß Kurfürstin Dorothea, 1681: Gemeiner und Schallmeipfeifer
07. Tambour aus der Zeit des Großen Kurfürsten, 1685
08. Preußische Leibgarde: Füsilier 1704 und Grenadier 1730
09. Königs-Regiment, 1735, Regiment Kronprinz, 1711: Subaltern-Offiziere
10. Infanterie-Regiment Prinz Friedrich v. Holstein-Beck, 1721: Grenadier und Musketier
11. Leib- (Königs-) Regiment zu Fuß, 1740: Offiziere im und außer Dienst, Armeetrauer tragend
12. Infanterie-Regiment 39, Prinz Ferdinand von Preußen: Offizier-Freibataillon le Noble: Soldat. 1742 und 1756 (nach A. v. Menzel)
13. Infanterie-Regiment v. Canitz, 1750-1769
14. Flügeladjutant von der Kavallerie, 1762; Generaladjutant von der Infanterie, 1756 (nach A. v. Menzel)
15. General der Infanterie in Regimentsuniform, 1770; Flügeladjutant
16. Freibataillon Nr. 17, v. Schack; Feldprediger, 1756
17. Fußjäger 1760: Offizier und Jäger
18. Profoß (Steckenknecht), 1756 (nach A. v. Menzel)
19. Freicorps v. Schony und v. Gschrey, 1758-1763
20. I. Bataillon Leibgarde Nr. 15, 1797; Regiment v. Billerbeck Nr. 17, 1780
21. I. Bataillon Leibgarde Nr. 15, 1786 und 1787
22. Infanterieoffizier von der Armee, 1786; Titularrat des Oberkriegskollegium, 1790
23. Infanterie-Regiment Nr. 7. v. Courbiere Nr. 58, 1757
24. Feldjägerregiment zu Fuß, 1797 und 1806
25. Infanterie-Regiment Alt v. Larisch Nr. 26: Grenadieroffizier 1802-1806
26. Infanterie-Regiment Prinz v. Oranien Nr. 19: Musketier-Unteroffizier und Musketier-Offizier
27. Füsilierbataillon Hinrichs Nr. 17, 1806; Tambour vom Infanterie-Regiment Nr. 18, Regiment des Königs, 1806
28. Mineurkorps, Mineur im Feldanzug; Infanterie-Regiment Garde Nr. 15: Zimmermann von der Flügel-Grenadierkompanie, 1806
29. Infanterie-Regiment v. Treskow Nr. 17: Offizier und Fahnenjunker, mit Leibfahne, 1806
30. Feldjägerregiment zu Fuß: Offizier und Jäger, 1806 ,
31. Jägerregiment York: Offizier und Jäger, 1807
32. Schill'sches Freikorps: Dragoner und Füsilieroffizier, 1806/07
33. Freikorps Graf Kalkreuth: Kavallerist und Infanterist, 1806
34. 2. Pommersches und 3. Neumärkisches Reservebataillon, 1807
35. Leib-Ulanen-Escadron, 1809; Braunes Grenadierbataillon v. Losthin, 1807
36. Kombiniertes Infanterie-Regiment Nr. 5, 1812: in Winterkleidung 37. Freiwillige Jäger und Garde-Jäger-Offizier, 1813/15
38. Brandenburgisches Freiwilliges Jägerdechament zu Fuß, 1813
39. 1. und 2. Westpreußisches Infanterie-Regiment, 1813: Freiw. Jägerdetachement
40. Schlesische Infanterie, 1813: Freiw. Jägerdetachement
41. Elb-Infanterie: Freiwilliges Jägerdetachement, 1813/15
42. Freicorps v. Hellwig, Jägerbataillon v. Reich, 1813
43. Freicorps v. Hellwig, Husar und Unteroffizier, 1813/15
44. Freicorps v. Lützow: Füsilier und Offizier der Infanterie, 1814/15
45. Freicorps v. Lützow: Freiwilliger zu Pferde, 1813/14
46. Schlesische Landwehr: Wehrmann und Unteroffizier, 1813
47. 1. Schützenabteilung: Schütze und Offizier, 1820
48. Garde-Unteroffizierkompanie, Unteroffizier, 1829; Schioßgarde-Kompanie, Unteroffizier, 1879
49. General der Infanterie, 1848
50. 1. Garde-Regiment zu Fuß, 1846
51. 2. Garde-Regiment zu Fuß, 1848: Spielleute und Bataillonstambour
52. 3. Garde-Landwehr-Regiment, 1. Bataillon, 1846
53. Kaiser-Franz-Grenadier-Regiment: Unteroffizier, Feldwebel, Grenadiere, 1846
54 .2. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: Hornist und Musketier, 1846
55. 6. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: Bataillonstambour und Spielleute, 1846
56. 5. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: Füsilierbataillon, 1846
57. 7. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: Musketiere, 1846
58. 9. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: 1846
59. 12. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: 1846
60. 29. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: Füsilierbataillon, 1846
61. 24. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: 1846
62. 32. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: Major, Adjutant, Offiziere, 1846
63. 33. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: Unteroffizier und Tambour, 1846
64. 37. Infanterie-Regiment, Königs-Regiment: 1846
65. Garde-Schützen-Bataillone, 1855
66. 1. Jägerbataillon, 1855
67. 3. Garde-Regiment zu Fuß, Grenadier und Feldwebel, 1861
68. 5. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 41: Hauptmann und Unteroffizier, 1861
69. 5. Pommersches Infanterie-Regiment Nr. 42: Musketier und Feldwebel, 1861
70. 7. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 44: Adjutant, 1861
71. 8. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 45: Musketier im Schieß- und Turnanzug, 1861
72. 2. Niederschlesisches Infanterie-Regiment Nr. 47: Stabsoffizier, Parade, 1861
73. Garnisonbataillon Nr. 12 und Garde-Garnisonbataillon Nr. 2, 1870
74. Generalstabsoffizier und Flügeladjutant, Parade- und Dienstanzug, 1861

Teil II
01. Trabanten-Garde zu Roß, 1620: Trabant, Regiment zu Roß v. Rochow, 1640
02. Dragonerregiment v. Perbandt, 1688; Anspachesches Dragonerregiment, 1713
03. Ulanen-Rfegiment v. Natzmer, 1740
04. Husaren-Regiment v. Zieten und v. Gerstorf, 1739
05. Husaren-Regiment v. Puttkammer, Husar, 1755-1760
06. Dragoner-Regiment v. Plettenberg, 1756/63, Tambour
07. Regiment der Gardes du Corps: Offizier und Garde du Corps, 1740-86
08. Regiment der Gardes du Corps: Standartenträger
09. Bosniakenregiment: Offizier und Bosniake, 1771
10. Bosniakencorps: 1786 und 1796
11. Towarcys, 1795
12. Kürassier-Regiment v. Holzendorf, 1806: Kürassier; Regiment d. Gardes du Corps: Trompeter (nach A. v. Menzel), 1756
13. Kürassier-Regiment Prinz August Wilhelm von Preußen, Trompeter, 1758
14. Leib-Husaren-Regiment v. Ziethen, 1763: Bereiter und Profoß
15. Husarenbataillon v. Frankenberg, 1792
16. Schlesisches National-Kavallerie-Regiment: Jäger und Husar, 1813
17. Ostpreußisches National-Kavallerie-Regiment: Elite, 1813
18. Leichtes Garde-Kavallerie-Regiment, Freiwilliges Jägerdetachement, 1813
19. Königin-Dragoner-Regiment, Freiwilliges Jäger-Detachement, 1813
20. Freiwilliges Jäger-Detachement Westpreußen, 1813
21. Neumärkische Landwehr-Kavallerie, 1813
22. 2. Garde-Ulanen-(Landwehr-) Regiment, Offizier; 3. Ulanen-Regiment, Gemeiner, 1831
23. 1. Garde-Ulanen-(Landwehr-) Regiment, Unteroffizier und Gemeiner, 1845
24. 3. Kürassier-Regiment, Standartenträger, 1846
25. 4. Kürassier-Regiment, Offizier, 1846
26. 5. Blüchersches Husaren-Regiment, 1846
27. 6. Husaren-Regiment, 1846
28. 8. Husaren-Regiment, Offizier, 1846
29. Wehrreiter vom VII. Armeekorps, Trompeter und Offizier, 1846
30. 3. Landwehr-Husaren-Regiment, 1846
31. 2. Garde-Ulanen-Regiment, Standartenträger, 1857
32. Königliche Leib-Gendarmerie, 1860
33. Kombiniertes Garde-Ulanen-Regiment, 1860
34. Kombiniertes Garde-Dragoner-Regiment, 1860
35. 2. Brandenburgisches Ulanen-Regiment Nr. 11: Rittmeister und Gefreiter, 1861
36. Regiment der Gardes du Corps: Sergeant im Gala-Anzug, 1883
37. Garde-Reserve-Armee-Gendarmerie-Kommando, Führer 1817; Leibgendarm des 1. Zuges, 1889
38. Leibgendarm des 2. Zuges: Gala- und Parade-Uniform, 1889
39. Artillerie-Offizier und Artillerist, 1685
40. Artilleristen, 1685
41. Heerpaukenwagen der Artillerie, 1689-1760
42. Reitende Artillerie: Artillerist, 1750, Offizier, 1763
43. Feldpost-Postillon, 1783; Beckenschläger der Fußartillerie, 1740
44. Reitende Kompanie der Garde-Artillerie-Brigade, 1848
45. 3. Artillerie-Regiment, 1848
46. Brandenburgisches Artillerie-Brigade Nr. 3: Leutnant und Wachtmeister, '1861
47. Niederschlesisches Artillerie-Brigade Nr. 5, Reitende Abteilung: Stabstrompeter :im Paradeanzug, 1861
48. Garde-Pionier-Abteilung, 1864
49. Ingenieur-Offiziere: Major und Leutnant, 1846
50. Train-Offiziere, 1790, 1814 und 1812
51. Train-Offiziere, 1857, 1848 und 1871
52. Garde-Train-Bataillon, 1860
53. Generalstabs-Feldscherer und Feldscherer-Gehilfe, 1756 (nach v. Menzel)
54. General-Chirurgus und Kompanie-Chirurgus, 1808
55. Stabsroßarzt und Kadett des Berliner Kadettenkorps, 1861
56. Land-Gendarmerie 1812: Unteroffizier zu Fuß (Schlesien), Gendarm zu Pferde (Märkisch-Pommersche Gendarmerie)
57. Prinz Wilhelm von Preußen, Interims-Uniform Garde-Infanterie-Offizier, 1807
58. Kaiser Wilhelm I. in der Uniform der Garde-Schützen
59. Kronprinz Friedrich Wilhelm, Ritter des großbritannischen Hosenband-Ordens
60. Prinz Wilhelm von Preußen in der Uniform der Rudorf-Husaren, 1803
61. Prinz Wilhelm von Preußen, Hauptmann im 1. Garde-Regiment zu Fuß, 1813
62. Chef eines Kürassier-Regiments im Generalsrang, Parade; General in
63. Kürassier-Major im Dienstanzug, General der Main-Armee im Feldanzug
64. Offizier und Musketier, um 1680
65. Offizier und Musketier, um 1680
66. Grenadier-Offizier und Grenadier, 1700
57. Musketier, Infanterie-Regiment Nr. 10 und Offizier vom Ingenieur-Corps, 1775
68. Oberst der Infanterie als Flügeladjutant und Musketier vom I. Bataillon des des Regiments Garde Nr. 15, 1775
69. Infanterie-Regiment Nr. 1, Grenadier-Tambour und Infanterie-Regiment Nr. 48, Füsilier, 1775
70. Inf.-Rgt. Nr. 12, Grenadier, Inf.-Rgt. Nr. 40, Füsilier
71. Garde-Füsilier-Regiment, Füsilier und Unteroffizier, 1861
72. 6. Ostpreußisches Infanterie-Regiment Nr. 43: Tambour und Musketier, 1861
73. Musketier beim Flußübergang über die Thaya, 1866 (im Hemd)
74. Musketier im Wintermantel, 1864
75. Schütze von der 1. Schützenabteilung, 1834; Füsilier-Bataillon Regiment Garde zu Fuß, Subaltern-Offizier 1813
76. Schweizer Gardist, 1697; Grenadier-Regiment zu Pferde, 1729
77. Reiter-Regiment Markgraf Philipp, 1700: Offizier und Reuter
78. Dragoner-Regiment von Lottum, 1786; Dragoner-Regiment v. Anspach, 1713
79. Dragoner-Regiment v. Manstein, 1806; Garde-Jäger-Bataillon, Jäger, 1809
80. Garde-Kosaken-Volontair-Detachemant, 1813/14: Offizier
81. 1. Garde-Dragoner-Regiment, Offizier 1861
82. Rhein. Dragoner-Regiment Nr. 5, Offizier und Wachtmeister
83. Westfälisches Dragoner-Regiment Nr. 8, Rittmeister und Portepeefähnrich, 1861
84. Westpreußisches. Ulanen-Regiment Nr. 1, Ulan, 1861
85. Magdeburg. Dragoner-Regiment Nr. 6: Dragoner und Offizier, 1861
86. Posensches Ulanen-Regiment Nr. 10: Ulan und Wachtmeister, 1861
87. Lithauisches Ulanen-Regiment Nr. 12, Stabsoffizier in Parade, 1861
88. Landwehr-Ulanen; Unteroffiziere 1866
89. Artilleristen von der Fußartillerie, 1709 und 1810
90. Grand-Musquetairs, Trompeter 1698; Dragoner-Regiment v. Anspach-Bayreuth, Trompeter 1786
91. Dragoner-Regiment v. Lottum, Dragoner 1786; Dragoner-Regiment v. Anspach, 1713
92. Grenadier-Regiment z.Pferde, Grenadier; Regiment Gensd'armes, Kürassier, 1730
93. Garde-Husaren-Regiment: Offizier in Gala und Unteroffizier in Parade, 1861
94. Grenadier zu Pferde, 1729; Bosniake 1756-1760
95. Leib-Dragoner-Regiment, Kompanie v. Kannenberg, 1688; Husaren-Regiment v. Hohenstock, 1786
96. Dragoner-Regiment Nr. 4, Offizier 1775; Regiment Gens d'armes, Offizier in Gala
97. Towarzyz 1806, Bosniaken-Unteroffizier 1796 und Bosniake 1788
98. Weiße Füsilier-Garde z.Zt. Friedrichs I, Grenadier
99. Regiment Kronprinz Nr. 6, Offizier 1711; Reitender Artillerist 1770
100. Bataillon Grenadier-Leibgarde Nr. 6, 1750; Regiment Grenadier-Leibgarde, 1720
101. Füsilier, Grenadier und Offizier, 1786
102. Füsilier-Bataillon v. Thiele, 1787
103. 1. Westpreußisches Infanterie-Regiment, 1808
104. 6. Infanterie-Regiment, 1820
105. Garde-Jäger-Bataillon, Jäger 1834; Infanterie-Regiment v. Billerbeck, Offizier 1780
106. Reitender Artillerist und Fußartillerist, 1805
107. Zahlmeister und Garde-Unteroffizier-Compaqnie
108. Wieprecht, Musikdirector und Voigt, Armee-Musik-Inspizient
109. Musikmeister Wieprecht und Schellenbaumträger 2. Garde-Regiment zu Fuß
110. Garde-Schützen-Bataillon, 1842
111. Jäger und Schützen der Linieninfanterie, 1845
112. 6. Kürassier-Regiment, 1860
113. 4. Dragoner- und 7. Dragoner-Regiment, 1860
114. 1. Garde-Ulanen- (Landwehr-) Regiment,1845
115. 6. Landwehr-Ulanen-Regiment, 1855
116. 3. Landwehr-Reiter-Regiment, 1855
117. Wehrreiter, 1850
118. Garde-Train-Soldat, 1860
119. 2. Rheinisches-Husaren-Regiment Nr. 9, 1860
120. 2. Leib-Husaren-Regiment
121. 11. Husaren-Regiment, Husar und Unteroffizier
122. Meldereiter, um 1900
123. Bataillon Towarcysz, 1799
124. 9. Infanterie-Regiment (Colberg), 1842
125. König Wilhelm I. im Feldanzug, 1871
126. Wilhelm, König von Preußen als Chef der Garde du Corps, 1868
127. Marine-Ingenieur und Garde-Pionier, um 1860
128. Musikkorps Infanterie-Regiment Nr. 13, um 1850
129. Prinz Wilhelm von Preußen, Secondelieutenent Garde zu Fuß, 1810
130. Prinz Wilhelm von Preußen, Capitain 1. Garde-Regiment zu Fuß, Füsilier-Bataillon, beim Einzug in Paris, 1814
131. 26. Infanterie-Regiment, um 1850
132. Kaiser-Franz-Grenadier-Regiment, Offiziere, um 1850
133. 14. Infanterie-Regiment, Major und Füsilier, einjähriger Freiwilliger, um 1850
134. Kaiser Alexander Grenadier Reqiment, um 1850
135. Zweites Garde-Regiment zu Fuß, Adjutant beim Exerzieren, 1861
136. Erstes und Zweites Garde-Landwehr-Reqiment zu Fuß, Garde-Landwehrmann und Garde-Landwehr-Gefreiter zur Übung, 1861
137. Reitender Feldjäger und Cadett, um 1850
138. Garde-Jäger-Bataillon, 1848
139. Garde-Schützen-Bataillon, Offizier im Paletot und Gefreiter im Parade-anzug
140. Königlich preußisches Regiment Garde du Corps, 1848
141. Armee-Musikinspizient und Stabstrompeter der Gardes du Corps in Schloßgala, um 1880
142. Trompeter der Leibgendarmerie in Parade, 1. und 2. Zug, um 1880
143. Garde-Cürassier-Regiment, um 1860
144. 8. Cürassier-Regiment, Trompeter, um 1850
145. 1. Cürassier-Regiment, um 1850
146. Fehlt
147. 1. Garde-Ulanen (Landwehr) Regiment, 1. Escadron, um 1850
148. 1. Ulanen-Regiment, um 1850
149. 1. Garde Ulanen-Regiment, Trompeter, Gemeiner, 1856
150. 1. Garde Ulanen-Regiment, Offizier, Gemeiner, 1856
151. 2. Garde-Ulanen-Regiment, Oberst und Adjutant, 1857
152. 2. Garde-Ulanen (Landwehr) Regiment, Offizier, 3. Ulanen-Regiment, Gemeiner, 1831
153. 3. Artillerie-Regiment, Offizier, um 1850
154. Magdeburgische Artillerie-Brigade Nr. 4, Obergefreiter der reitenden Abteilung u. Unteroffizier der Fuß-Abteilung, 1861
155. Schlesische Artillerie-Brigade Nr. 6, Adjutant der Fuß-Abteilung in Parade, 1861
156. Westfälische Artillerie-Brigade Nr. 7, Lieutenant der reitenden Abteilung im Exerzieranzug, 1861
157. Garde-Train-Bataillon: Gefreiter im Paradeanzuq. Train-Bataillon des III. A.K.; Fahrer im Ordonnanz-Anzug
158. Garde-Husaren-Regiment: Garde-Husaren in neuen Uniformierung im Parade- und im Dienstanzug
159. Schloß-Garde-Compagnie: Unteroffizier im Schloß-Gala-Anzug. Berliner Invaliden-Bataillon: Invalide der Leib-Companie, 1861
160. Garde-Unteroffizier-Compagnie, um 1829
161. Füsilier- Regiment Prinz Heinrich von Preußen (Nr. 35) 1740-1806
162. Füsilier- Regiment Prinz Heinrich von Preußen (Nr. 35) 1740-1806
163. Fehlt
164. Königlich Preußischer Cavallerie-Trompeter: Von den Grands Mousquetairs 1698 u. vom Dragoner-Regiment Prinz KönigEugen v. Anhalt-Dessau, Nr. 7, 1735
Königlich Preußischer Cavallerie-Trompeter: Von den Grands Mousquetairs 1698 u. vom Dragoner-Regiment Prinz Eugen v. Anhalt-Dessau, Nr. 7, 1735
165. Bosniaken-Corps: Sommer-Uniform, Gemeiner und Offizier, um 1760
166. Bosniaken-Corps: Winter-Uniform, Offizier und Gemeiner, um 1760
167. Freiwilliger Jäger-Detachement des Schlesischen Cürassier-Reqiments, um 1813
168 Königlich Preußisches Churmärkisches 1.-2. Landwehr-Cavallerie-Regiment, 1813-1815
169. Ostpreußische und Pommersche Landwehr-Cavallerie, 1813
170. Reitendes Feldjäqercorps zu Pferde: Offizier und Jäger, 1805
171. I. Bataillon v. Hinrichs, 1806, Füsilier Bataillon vom Leib-Infanterie-Reqiment 1811
172. l. Pommersches Infanterie-Reqiment Nr. 2: Musquetier und Offizier 1815
173. Tambour und Soldat vom Königsberqer Garde Landwehr-Bataillon, 1816
174. Ostpreußische Landwehr-Infanterie: Füsilier und Unteroffizier, 1813
176. Tyroler Jäger-Detachements vom Lützow'schen Freicorps: Offizier u. Jäger, 1813-1814
177. Unteroffizier der Feld-Pionier-Companie 1813. Capitain vom Ingenieur-Corps, 1808.
178. Friedrich Wilhelm, Kronprinz des Deutschen Reiches und von Preußen
179. Königlich-Preussischer Ober-Förster, Wald-Uniform, Königlich-Preussischer Förster, Wald-Uniform
180. Garde-Artillerie, reitende Abteilung: Unteroffizier u. Stabs-Trompeter, 1861
181. 3. Garde-Grenadier-Reqiment: Hornist und Tambour
182. 2. Garde-Regiment zu Fuß und Feldprediger, 1866
183. Fahrer des Kürassier-Regiments Königin (Pomm.) Nr. 2 und Fahrer der Landwehr-Husaren

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1.