Historischer Bilderdienst

Startseite | Impressum | Über uns | Katalog | Versandkosten | Kontakt | Info | Hilfe | AGB | Datenschutz | Sitemap

Fieffe: Fremdtruppen im Dienste Frankreichs

Titel:
Geschichte der Fremdtruppen im Dienste Frankreichs


Histoire des Troupes Étrangères au service de France depuis leur origine jusqu'à nos jours et de tous les régiments levés dans les pays conquis sous la Première République et le'Empire.

Quelle:
Eugène Fieffé, Zeichner Jean Sorieul, München 1860

Lieferumfang:
32 Bilder im JPG-Format

Bildergalerie

 
 

15,00 EUR

Produkt-ID: U 098  

incl. 0% USt. zzgl. Versandkosten
Gewicht: 0.05 kg

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen

Alle vorhandenen Bildverzeichnisse können Sie hier herunter laden

Einzelbilder erhätlich. Geben Sie dazu bitte die Produkt-ID und Bildnummer(n) hier an.

Bildformat JPG. Bild- Textdateien auf CD/DVD per Versand oder per Download

Bestellungen per Download:
Die Freigabe der bestellten Bild- und Textdateien zum Download wird nach dem Bezahlvorgang über Google-Drive vorgenommen (Google Konto erforderlich). Sie erhalten dann eine E-Mail mit dem Download-Link innerhalb von 24 Stunden. Bitte laden Sie die Dateien innerhalb von 7 Tagen herunter.

Alle digitalen Bild- und Textdateien dürfen nur für eigene private Zwecke verwendet werden.
Für gewerbliche Nutzung und Veröffentlichungen in Druckwerken oder auf ihrer Homepage gelten Sonderpreise. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot. bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

01. Abenteurer, 1490
02. Landsknecht, Arquebusier der Schweizer Banden, 1515
03. Schotten. Bogenschütze der Garde, 1559
04. Reiter, 1560
05. Irländische Regimenter. Clare, Dillon, Lally, Roth, 1750
06. Royal-Italiener. - Royal-Corse, 1757
07. Royal Allemand, 1757
08. Schweizer. Waldner, Erlach, Salis, Jenner, 1767
09. Schweizer und deutsche. Offizier der Schweitzer Garden, Nassau, Loewendal, Bergh, Royal Bayern, Bentheim, 1757
10. Royal Schweden, Royal Schotten, 1757
11. Horion (Lütticher) - Royal Polen, 1757
12. Piemontesische Legion. Linien-Infanterie, Grenadier, Leichte Infanterie, 1804
13. Italienische Legion (Grenadier und Jäger zu Pferd), 1800
14. Koptische Legion 1799, Griechische Legion 1799, Syrier 1799
15. Weisse Pioniere - Schwarze Pioniere, 1809-1810
16. Römisches Veteranen-Bataillon - Ehrengarde von Turin, 1810
17. Schweizer Regimenter 1812 (Grenadieroffizier des 1. Regiments, Grenadier des 2. Regiments, Füsilier des 3. Regiments, Voltigeur des 4. Regiments) 1812
18. Hannöversche Legion, Infanterie und Cavallerie, 1804-1811
19. Major der polnischen Chevaulegers, 1808-1814
20. Regiment Joseph-Napoleon (spanisch) - Sieben-Insel Bataillion, 1808-1813
21. Regiment Illyrien - Croatischer Husar, 1811-1813
22. Irisches Fremdregiment 1810 (Grenadier), Pupille der Kaisergarde 1812 (Holländer)
23. Besoldete Garde von Amsterdam 1812, (Infanterie und Kavallerie)
24. Bataillon Westphalen 1809, Régiment de Preussen 1806-1813
25. Piemontesische Legion 21. Dragoner-Regiment - Belgier, 27. Regiment Jäger zu Pferde, 1808
26. Spanier, Regiment Catalonien - Polnische Lanciers, 1812
27. Polen, Weichsel-Legion, 1808-1813
28. Mameluck und litthauischer Tatar, 1812
29. Portugiesische Legion 1808-1813 (Infanterie und Kavallerie)
30. Holländisches Grenadier-Regiment der Kaisergarde 1811, Holländischer Lancier des 2. Chevauleger-Regiments der Kaisergarde, 1811
31. Regiment de Hohenlohe, Schweizer Truppen der Königlichen Garde, 1824
32. Fremdenlegion 1852